126 Fakten über Jungkook + Steckbrief

Jeon Jeong-guk (전정국), genannt Jungkook (정국), ist ein südkoreanischer Singer-Songwriter, Komponist und Produzent. Er ist der Leadsänger, Leadtänzer, Sub-Rapper und Maknae von BTS.

Geburtstag 01. September 1997
Geburtsort Busan, Südkorea
Sternzeichen Jungfrau
Größe 178 cm
Gewicht 66 kg
Blutgruppe A

126 Fakten über Jungkook

  1. Seine Spitznamen sind Golden Maknae und Kookie.
  2. Seine Lieblingszahl ist 1.
  3. Sein Lieblingswetter ist sonnig mit einer warmen, windigen Brise.
  4. Seine Lieblingsfarben sind Rot, Schwarz (hauptsächlich) und Weiß. (Er hat auch eine Vorliebe für Gelb entwickelt).
  5. Seine Lieblingsspeisen sind: Brot, Pizza, alles mit Mehl, Schweinefleischsuppe, Reis, Sashimi und Seeaal. (Am liebsten isst er Schweinebauch).
  6. Er begann Gitarre spielen zu lernen, nachdem er Justin Bieber gesehen hatte.
  7. In 10 Jahren möchte er Besitzer eines Entenfleischrestaurants oder Tätowierer werden.
  8. Er mag keine anderen Fächer außer Sport, Kunst und Musikunterricht.
  9. Er kann Koreanisch, Englisch und Japanisch sprechen.
  10. Früher war er bei Auditions sehr schüchtern, bis zu dem Punkt, dass er fast nicht singen konnte.
  11. Er schikaniert gerne seine Hyungen („älteren Bruder“ in BTS).
  12. Er isst nicht so gerne Gemüse.
  13. Sein Vorbild ist RM.
  14. Er war in King Of Masked Singer als Fechter zu sehen und sang “If You”, ein Lied von BIGBANG.
  15. Er und RM komponierten einen Song für den 3. Jahrestag von BTS, “I Know”. Sie sangen ihn auch live bei The 3rd Muster.
  16. Er hat Coverversionen von Justin Biebers Song Nothing Like Us, Purpose, Charlie Puth’s We Don’t Talk Anymore, Troye Sivan’s Fools mit RM, Adam Levine’s Lost Stars und Tori Kelly’s Paper Hearts gemacht.
  17. In einer Vlive-Show versprach er der ARMY, dass er ab diesem Datum, dem 28. November 2016, bis zum nächsten Jahr Englisch lernen würde. Sein Versprechen wurde gehalten und sein Englisch hat sich verbessert.
  18. In einem Fanmeeting erwähnte er, dass er eine Partnerin bevorzugen würde, die älter ist als er.
  19. Er spielt gerne Bowling
  20. Er mag das Computerspiel Overwatch.
  21. In seiner Zeit als Trainee kochte er glasierte Kartoffeln für die Mitglieder.
  22. Er sagte, er würde lieber sterben, als ohne jede Leidenschaft zu leben.
  23. Wenn J-Hope jemals seine Schwester einem der Mitglieder vorstellen sollte, dann wäre es Jungkook.
  24. Er ist ein großer Fan der südkoreanischen Popsängerin IU und bezeichnete sie als seinen Idealtyp.
  25. Er hasst es wirklich, als Oppa (ein älterer Typ, mit dem du in einer Beziehung bist) bezeichnet zu werden, besonders wenn die Fans ein (älterer) Noona-Fan zu sein scheinen.
  26. Am 1. September 2017 (seinem Geburtstag) veröffentlichte er ein Cover des Songs 2U von Justin Bieber.
  27. Am 16. Januar 2018 veröffentlichte er eine Coverversion von Lee Hi ‘s Breathe auf ihrem Twitter-Account.
  28. Jungkook erwähnte in diesem Interview, dass seine bevorzugten Körperteile seine Oberschenkel seien.
  29. In einem anderen Interview sagte er auch, dass ihm seine Stimme gefällt.
  30. Im gleichen Interview sagte er, dass ihm seine Leidenschaft gefällt.
  31. Er produzierte und schrieb „Magic Shop“, das auf dem Album Love Yourself 轉 ‘Tear’ in voller Länge zu finden ist. Es ist der zweite von ihm produzierte Song vor Love Is Not Over , der auf The Most Beautiful Moment in Life, Part 1 und The Most Beautiful Moment in Life: Young Forever veröffentlicht wurde.
  32. Früher hörte er sich My Chemical Romance an.
  33. Er besitzt sein eigenes Studio namens “Golden Closet” (Golden Closet Film/Studios). Der Name stammt aus Jungkooks altem Schlafsaal, der im Grunde ein großer begehbarer Schrank und der erste Teil seines Spitznamens “Golden Maknae” war. Hier nahm er seine Cover und so weiter auf, bevor er in das neue aktuelle Wohnheim umzog.
  34. Sein Sternzeichen ist Jungfrau.
  35. Er ist das jüngste Mitglied von BTS.
  36. Er besuchte die Baek-Yang-Mittelschule.
  37. Zu seinen Hobbys gehören Zeichnen, Filmen und Fotografieren, Spielen, Fussball spielen und Tanzen.
  38. Er hat die Angewohnheit, viel zu schnüffeln, weil er Rhinitis (Nasenentzündung) hat.
  39. Er wackelt auch oft mit den Fingern.
  40. Seine Schuhgröße ist 40.
  41. Er mag Schuhe.
  42. Er mag keine geschmacklosen Dinge, keine Insekten, sich zu verletzen oder zu lernen.
  43. In Klasse 7 lernte Jungkook B-Boying in einem Club mit Freunden.
  44. Er hat den schwarzen Gürtel im Taekwondo.
  45. Als er jünger war, träumte er davon, Badminton-Spieler zu werden. In seinem ersten Jahr an der High School hörte er G-Dragon-Lieder und änderte seinen Wunschjob daraufhin.
  46. Er liest gerne Comic-Bücher.
  47. Jimin sagt, dass Jungkook lächelt, wenn er flucht.
  48. Im Allgemeinen mag er keine Käfer, aber er mag coole Käfer wie (Hirsch-)Käfer. Als er jünger war, hatte er einen Hirschkäfer, der aber starb, weil er sich nicht gut um ihn gekümmert hat.
  49. Die anderen Mitglieder sagen, dass Jungkooks Zimmer das Unordentlichste sei, aber Jungkook bestreitet diese Behauptung.
  50. Er sammelt gerne Bluetooth-Lautsprecher.
  51. Er sagte, dass er normalerweise nicht viel trainiere, sondern erst mit dem Training begann, nachdem er die Körper von Idolen wie Taeyang und Jay Park gesehen hatte.
  52. Er ist befreundet mit Bambam & Yugyeom von GOT7, DK von Seventeen, Mingyu & The8 von Seventeen und Jaehyun von NCT (alias die ’97er Linie).
  53. Dinge, die er von anderen Mitgliedern stehlen will: Das Wissen von RM, das Wissen von Suga, den positiven Geist von J-Hope, die Beharrlichkeit und Anstrengung von Jimin, das natürliche Talent von V und die breiten Schultern von Jin.
  54. Er mag übereinstimmende Outfits. Er fühlt sich unwohl, wenn sein Oberteil und seine Hose unterschiedlich sind.
  55. Er hat einen Führerschein.
  56. Er kann Spiele auf zwei Computern gleichzeitig spielen.
  57. Er denkt, dass V ihm am ähnlichsten ist,
  58. Er macht gerne Imitationen seiner Bandkollegen, insbesondere von Jimin.
  59. Er mag es, Jimin wegen seiner Größe zu necken.
  60. Er hat gesagt, RM sei ein Vorbild für ihn. Er hat bei zahlreichen Gelegenheiten erwähnt, wie sehr RM ihn weiterhin inspiriert, und er ist der Hauptgrund, warum er sich BTS/BigHit angeschlossen hat.
  61. Zu Beginn seiner Karriere weinte Jungkook, wenn er das Gefühl hatte, ein Lied nicht richtig oder gut gesungen zu haben.
  62. Er ist ein Perfektionist und ist sehr selbstkritisch und akribisch.
  63. Er hat einen Song von IU als Klingelton.
  64. Sein Lieblingsheld ist Iron Man.
  65. Er hat den Anime “Kimi No Na Wa” gesehen.
  66. Im Februar 2017 machte er seinen Abschluss an der Seoul School of Performing Arts (SOPA) High School.
  67. Von allen Mitgliedern antwortet Jungkook am wenigsten auf Nachrichten, die er per Smartphone erhält.
  68. Er zieht es vor, dunklere Haarfarben zu tragen (Schwarz und verschiedene Brauntöne). Er denkt, dass unnatürliche und helle Farben nicht zu ihm passen. Er trägt jedoch gelegentlich bunte Strähnchen (z.B. rosa, rot-rosa, blond, usw…) in seinem Haar.
  69. Einmal bleichte er sein Haar komplett weiß, änderte es aber wieder in braun, weil er dachte, er sähe zu sehr wie ein Opa aus.
  70. Als Jungkook zum ersten Mal bei BTS einzog und die anderen Mitglieder kennenlernte, war er sehr schüchtern und duschte spät nachts, wenn alle schliefen, um sie nicht zu sehen oder zu stören.
  71. Sein Sololied “Begin” ist ein Song, der den anderen Mitgliedern gewidmet ist. Er erklärte, dass das Lied davon handelte, wie seine Reise im Alter von 15 Jahren (koreanisches Alter) begann, und dass es eine Art Dank an seine Hyungs sei, die ihm geholfen haben, die Person zu werden, die er heute ist.
  72. Er wurde, zusammen mit Jimin und V, zu einem der 100 schönsten Gesichter des Jahres 2017 gewählt. Das brachte ihm einen Platz auf Platz 13 ein.
  73. Er ist sehr wetteifernd und hasst es zu verlieren, besonders in Dingen, die die Leichtathletik und Spiele betreffen.
  74. Er ist selbst sehr athletisch und gilt als der Stärkste (nach Jin) und Schnellste unter den Mitgliedern.
  75. Er wird wegen seines Hasenlächelns/der Hasenzähne in der Gruppe geneckt.
  76. Er hat von allen Mitgliedern die meisten Ohr-Piercings. Insgesamt hat er 9. (Trägt derzeit mehrere Piercings an jedem Ohr. 5 auf der rechten und 4 auf der linken Seite)
  77. Suga und Jungkook machen immer Witze darüber, dass sie ein Restaurant für Lammspieße eröffnen, wenn sie in Rente gehen.
  78. Er mag Bananenmilch.
  79. Zurzeit lernt er Klavier spielen. Er ist nach Suga und Jin das dritte Mitglied, das Klavier spielt. (In einem kürzlich erschienenen Vlive erwähnte er jedoch, dass er aufhörte, weil er niemanden hatte, der ihn richtig unterrichten konnte).
  80. Er erwähnte, dass einer der peinlichsten Momente für ihn der war, als er von Jimin beschimpft wurde.
  81. Er ist geruchsempfindlich. Seine bevorzugte Duftart ist der Seifenduft.
  82. Seine BT21-Figur ist ein rosa Kaninchen namens Cooky.
  83. Er hat eine kleine Narbe auf der linken Wange (wegen eines Streits mit seinem älteren Bruder, als er klein war, um zuerst am Computer zu spielen).
  84. Ursprünglich sollte Jungkooks Künstlername Seagull lauten. Er und die Mitglieder sowie Bang PD entschieden jedoch, dass sein richtiger Name am besten zu ihm passte.
  85. Von allen Mitgliedern hatte Jungkook von allen die wenigsten unterschiedlichen Haarfarben. Dies ist möglicherweise darauf zurückzuführen, dass Jungkook damals im Jahr 2014 rote Haare hatte und negative Kommentare erhielt und die Reaktionen auf seine Haare nicht gut waren. Er nahm sich diese Kommentare zu Herzen und es verärgerte ihn. Dies könnte ein Grund dafür sein, dass er heute keine hellen oder unnatürlichen Farben trägt und zögert, dies zu tun. (Allerdings wurden seine Haare während des ‘Lotte Family Concert’ sowie des SBS Super Concert in Taipei 2018 rot gefärbt). Anfang August 2018 enthüllt er über Twitter eine pfirsichblonde Haarfarbe. Es wurde auch enthüllt, dass Jungkook es vermeidet, seine Haare zu färben, da sein Haar nicht so gesund ist und er nicht sehr oft harte Chemikalien wie Farbstoffe und Bleichmittel nehmen kann.
  86. Jungkook gab zu, dass er als Trainee beim Singen nicht sehr ehrgeizig war. Er war leidenschaftlicher beim Tanzen und hatte nie erwartet, der Hauptsänger der Gruppe zu werden.
  87. Im Jahr 2015 nahm er zusammen mit vielen anderen berühmten Idolen/Sängern das Lied “One Dream One Korea” auf. Dies ist ein Lied der Hoffnung und des Gebets, dass Nordkorea und Südkorea eines Tages vereint werden und den langen Krieg zwischen den beiden Ländern sowie die Sehnsucht nach Frieden beenden können.
  88. J-Hope wurde einmal wütend und warf eine Banane nach Jungkook. Jungkook erklärte bei Vlive, dass J-Hope ihn mit einer Banane bewarf, weil Jungkook von einem A.R.M.Y. einen Obstkorb als Geschenk erhalten hatte und er das Geschenk in Ehren halten wollte. J-Hope dachte, Jungkook sei egoistisch, weil er sich um die Früchte gestritten hatte, und warf daraufhin eine Banane. Er war schockiert, weil er nie erwartet hatte, dass jemand, der so nett ist wie J-Hope, wütend auf ihn wird.
  89. Man sagt, er gehöre zu den Mitgliedern, die sehr gut kochen können. Die anderen sind Jin und J-Hope.
  90. Hinter den Kulissen des Kurzfilmvideos “Euphoria” verriet Jungkook, dass er die Theorien der ARMY gerne liest. Vor allem sehr komplizierte und detaillierte Theorien.
  91. Irgendwann möchte er mit seiner Geliebten auf eine Reise gehen.
  92. 2018 verriet Jungkook, dass sein Haushund Gureum ihn nicht mehr erkennt. Dies ist möglicherweise darauf zurückzuführen, dass Jungkook selten in Busan zu Hause ist und Gureum nicht oft sehen kann.
  93. Jungkook leidet an Mikrovophobie (Die Angst vor Mikrowellen). Er hat mehrfach bestätigt, dass er in ihrer Nähe misstrauisch wird und es vermeidet, in ihrer Nähe zu sein und/oder sie zu benutzen – aus Angst, dass sie explodieren könnten.
  94. Er bezeichnet Jimin oft als “Jimin-ssi” und nicht als “Hyung”.
  95. Er verriet, dass er sich tätowieren lassen will.
  96. Wenn Jungkook nervös wird, zappelt er häufig.
  97. Er hat gesagt, dass er selten etwas Rosafarbenes trug, aber das änderte sich wegen seines BT21-Charakters “Cooky”.
  98. Während der World Tour for Love Yourself verletzte sich Jungkook am Fuß und konnte 7 Konzerttage lang nicht auftreten. Er musste an der Ferse genäht werden.
  99. Jungkook wurde zusammen mit Jin und V zu den 100 attraktivsten Männern des Jahres 2018 gewählt, was ihm einen Platz auf Platz 22 einbrachte.
  100. Seine Spotify-Wiedergabeliste heißt Jungkook’s Favorite Tracks.
  101. Bevor er der Gruppe beitrat, war er Handballer.
  102. Er belegte den 1. Platz in The Sexiest Man in the World 2018.
  103. In The 100 Most Handsome Faces of 2018 belegte er den zweiten Platz.
  104. Während einer Pressekonferenz für Love Yourself ‘Tear’-Aktionen in Südkorea wurde bestätigt, dass Jungkook das nächste Mitglied ist, das ein Mixtape veröffentlichen wird. Er wird das vierte Mitglied sein, das dies tun wird, nach RM (RM, 2015), Suga (Agust D, 2016) und J-Hope (Hope World, 2018).
  105. Derzeit hält er den Rekord der meistgesehenen Solo-Sendung auf Vlive in Echtzeit in 16 verschiedenen Regionen auf der ganzen Welt; mit 3,7 Millionen Zuschauern und 149 Millionen Herzen. Dieser Rekord wurde zuvor von V, der 2,5 Millionen Zuschauer bei seiner Solosendung hatte, aufgestellt.
  106. Seit kurzem interessiert er sich für das Schreiben von Texten. Er möchte seine eigenen Lieder schreiben und liest Bücher zur Inspiration.
  107. Sein Solo-Song “Euphoria” wurde zu einem der erfolgreichsten Solo-Songs in den Musik-Charts, die bisher von BTS veröffentlicht wurden.
  108. Er war Gast bei mehreren TV-Shows, vor allem bei Flower Crew, Celebrity Bromance, Let’s Eat Dinner Together und King Of Masked Singer.
  109. Jungkook hasst Zigaretten (besonders den Geruch). Einmal schickte er seinem Vater eine Botschaft, in der er ihn bat, mit dem Rauchen aufzuhören, weil er um seine Gesundheit besorgt war. Jungkook bestätigte jedoch, dass sein Vater irgendwann endlich aufgehört hatte.
  110. Er erklärte in einem Vlive, dass er nicht gerne spät abends isst, da er davon Sodbrennen und Magenverstimmung am nächsten Morgen bekomme.
  111. Er ist schüchtern und introvertiert. (Allerdings ist er mit der Zeit viel kontaktfreudiger und geselliger geworden)
  112. Seine Stimme wird immer tiefer, wenn er in Satoori spricht.
  113. Sein Spitzname “Goldene Maknae” wurde ihm von RM gegeben.
  114. Jungkook hat erklärt, dass er sich für Make-up interessiert und über ein mäßiges Wissen darüber verfügt.
  115. Vor dem Debüt der Gruppe hatte J-Hope BTS und BigHit Entertainment verlassen, als die Dinge kompliziert wurden. Jungkook weinte, als er erfuhr, dass J-Hope die Gruppe verlassen hatte, und er und die anderen Mitglieder bemühten sich, ihn zum Bleiben zu bewegen, und dass sie ohne ihn nicht mehr dieselben wären.
  116. Bei Vlive hat Jungkook erklärt, dass er sehr intensiv Englisch gelernt hat; er lernte und merkte sich Vokabeln und wie man sie in Sätzen verwendet. Sein Hauptziel beim Erlernen der englischen Sprache ist es, fließend genug zu werden, um RM in zukünftigen englischen Interviews helfen zu können, damit er nicht das ganze Sprechen übernehmen muss. Er hofft, in einem Jahr fließend zu sprechen.
  117. Er ist ein Multitalent; er verfügt über eine Vielzahl von Fähigkeiten und ein breites Wissen und ist in allem, was er tut oder versucht, ziemlich gut. Man würde ihn als einen “Tausendsassa” bezeichnen.
  118. Sein Lieblingslied aus Map of the Soul: Persona ist “Mikrokosmos”.
  119. Er hat mit dem Boxen begonnen.
  120. Er hört Billie Eilish; seine Lieblingslieder sind “Lovely” und “Ocean Eyes”. Er möchte auch mit ihr zusammenarbeiten.
  121. Am 7. Mai 2019 besuchte er Ariana Grande’s Sweetener World Tour in Los Angeles.
  122. Er findet es schwierig, das Wort “frustriert” in der englischen Sprache auszusprechen.
  123. Jungkooks Solosong “Euphoria” wurde in der amerikanischen Fernsehsendung “Euphoria” auf HBO ausgestrahlt.
  124. Jungkook ist Trypophobie-Phobiker. (Die Furcht vor kleinen oder winzigen Löchern; vor allem, wenn sie sich aneinander reihen)
  125. Er hat mehrere Tätowierungen, insbesondere an seiner rechten Hand/seinem rechten Arm.
  126. Jungkook wird nervös und seine Ohren färben sich rot, wenn er seine Gefühle offen zum Ausdruck bringt.

Profil / Steckbrief

Jeon Jeong-guk wurde am 1. September 1997 in Busan, Südkorea, geboren. Jungkook besuchte die Baek-Yang-Mittelschule und die Hochschule für darstellende Kunst in Seoul. Jungkook ist der Jüngste in seiner Familie, da er einen älteren Bruder namens Jeon Jeong Hyeon hat. Jungkook träumte zunächst davon, Badminton-Spieler zu werden, als er jung war, aber nachdem er G-Dragon mit dem Song “Heartbreaker” im Fernsehen gesehen hatte, beeinflusste es ihn, Sänger werden zu wollen.

Jungkook sang für eine Talentshow mit dem Titel “Superstar K’s” dritte Staffel vor. Leider wurde er nicht genommen, aber viele Agenturen wollten ihn unter Vertrag nehmen. Er wurde von Big Hit Entertainment unter Vertrag genommen und wurde in der achten Klasse ein Teil von BTS. Um an seinen Tanzfähigkeiten in Vorbereitung auf sein Debüt zu arbeiten, trainierte er im Sommer 2012 bei Movement Lifestyle in Los Angeles. Im Juni 2012 war er in Jo Kwons Musikvideo “I’m Da One” zu sehen. Vor seinem Debüt arbeitete er auch als Background-Tänzer für die aufgelöste Gruppe Glam. Er schloss 2017 sein Studium an der School of Performing Arts, einer High School in Seoul, ab.

Sein Debüt gab er 2013 bei BTS im Alter von 15 Jahren. Er ist nicht nur als Sänger bekannt, sondern kann auch tanzen und rappen. Jungkook war in den Angangszeiten von BTS auch als Tänzer und Sänger aktiv. Daher ist sein Spitzname “Golden Maknae”, was darauf hinweist, dass er in so ziemlich allem gut ist – vor allem im Sport. Als er jünger war, hatte er eine Freundin in seiner Junior High School.

2013-Gegenwärtig: BTS

Am 12. Juni 2013 hatte Jungkook sein Debüt als Mitglied von BTS (auch bekannt als Bangtan Boys) mit der Veröffentlichung der Single „2 Cool 4 Skool“. Er veröffentlichte er zwei Solotracks; der erste war ein Pop-Track mit dem Titel “Begin” auf dem 2016 erschienenen Album Wings, in dem es um den Umzug nach Seoul ging, um ein Idol zu werden und BTS-Mitglieder zu treffen. Der zweite, ein Track mit dem Titel “Euphoria”, wurde ursprünglich als Teil eines BTS-Kurzfilms mit dem Titel “Euphoria: Theme of Love Yourself 起 Wonder” und später als Love Yourself veröffentlicht. Euphoria, koproduziert von DJ Swivel, erreichte Platz 5 der Billboard Bubbling Under Hot 100 Singles-Charts und war 11 Wochen in den Gaon Digital Charts vertreten.

Jungkook wird auch als Hauptproduzent einiger BTS-Songs, darunter “Love is Not Over” und “Magic Shop”, geführt.

Im Oktober 2018 wurde er zusammen mit anderen Mitgliedern der Gruppe vom südkoreanischen Präsidenten mit dem Hwagwan-Orden für kulturelle Verdienste der fünften Klasse ausgezeichnet.

2015-heute: Solo-Aktivitäten

Im September 2015 beteiligte er sich an der Kampagne “One Dream, One Korea” und dem dazugehörigen Song, einer Zusammenarbeit mehrerer koreanischer Künstler zum Gedenken an den Koreakrieg. Der Song wurde am 24. September veröffentlicht und beim One K Concert in Seoul am 15. Oktober desselben Jahres präsentiert.

Jungkook hat verschiedene Cover von Songs von Künstlern wie Justin Bieber, Adam Levine, Tori Kelly, Troye Sivan und David Guetta veröffentlicht. Er coverte auch koreanische Künstler wie Zion.T, Roy Kim und Lee Hi.

Im Jahr 2016 wurde Jungkook für die Pilotfolge von Flower Crew gecastet und trat in Celebrity Bromance auf. Er trat auch in der Show King of Mask Singer unter dem Namen “Fechtender Mann” auf, die in den Episoden 71 und 72 ausgestrahlt wurde. Im Dezember desselben Jahres nahm er am KBS-Songfestival 2016 teil und interpretierte den Song “I’m a Butterfly”, zusammen mit anderen Künstlern der “K-Pop 97 Line”. Im Jahr 2018 lud der koreanische Musiksender Mnet Jungkook als Ehrenregisseur für die Comeback-Show von BTS ein, um die Veröffentlichung des Albums “Love Yourself” zu feiern. Es war sein erstes Mal, dass er in offizieller Funktion Regie führte.

Im Jahr 2018 belegte Jungkook im Magazin Hi China den ersten Platz für 10 Wochen in Folge und zählte damit zu den beliebtesten Prominenten in China. In einer Solo-Live-Übertragung im Oktober 2018 auf dem koreanischen Streaming-Dienst V Live brach Jungkook mit mehr als 3,7 Millionen Zuschauern weltweit den Rekord der meisten Echtzeit-Zuschauer in der Geschichte der Website.

Während der ersten MBC Plus X Genie Music Awards am 6. November 2018 trat Jungkook zusammen mit dem amerikanischen Sänger Charlie Puth und später in der Show auch mit BTS auf.

Dieser Beitrag beinhaltet Material vom “Jungkook” Artikel und ist unter der Creative Commons Attribution-Share Alike License lizenziert.

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das wird Dir auch gefallen