Exo Members – Karriere, Umfragen, Fakten, Videos und mehr!

Exo (koreanisch: 엑소) ist eine südkoreanisch-chinesische Boygroup aus Seoul, die neun Mitglieder hat:

  • Xiumin
  • Suho
  • Lay
  • Baekhyun
  • Chen
  • Chanyeol
  • D.O.
  • Kai
  • Sehun

Die Band wurde 2011 von SM Entertainment gegründet und debütierte 2012. Ihre Musik umfasst Genres wie Pop, Hip-Hop und R&B sowie elektronische Tanzmusikgenres wie House, Trap und Synthie-Pop. Exo veröffentlicht und spielt Musik auf Koreanisch, Mandarin und Japanisch.

Die Band rangiert von 2014 bis 2018 jedes Jahr unter den fünf einflussreichsten Prominenten auf der Forbes-Liste der Korea Power Celebrities und wurde von den Medien zur “größten Boyband der Welt” und zu den “Königen des K-Pop” ernannt. Der Fandom-Name der Fans der Band lautet EXO-L.

Exo Members Profile und Steckbriefe aller Mitglieder

Suho Member Profil

View this post on Instagram

셀카 투척, 하자 #Bzero1Rock #불가리 @bulgari

A post shared by SUHO (@kimjuncotton) on

Name: Suho (수호)
Geburtsname: Kim Jun Myeon (김준면)
Chinesischer Name: Jin Jun Mian (金俊綿)
Position: Leader, Lead-Sänger, Visual
Geburtstag: 22. Mai 1991
Sternzeichen: Zwillinge
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 172 cm
Gewicht: 58 kg
Blutgruppe: AB
Heimatstadt: Seoul, Südkorea
Sub-Gruppe: EXO-K

Suho Exo Fakten

– Er lebt im Stadtteil Apujeong in Seoul, Südkorea.
– Er hat einen älteren Bruder, Kim Dongkyu (4 Jahre älter).
– Ausbildung: Whimoon High School; Korea National University of Arts – Hauptfach Schauspiel; Kyung Hee Cyber University (Hauptfach Kunst, Abteilung für Betriebswirtschaft).
– Man sagt, er sieht aus wie Siwon von SUPER JUNIOR.
– Er wurde 2006, als er 16 Jahre alt war, ein SM-Trainee.
– Er sagt, dass er von allen EXO-Mitgliedern der Beste ist, wenn es um Reden geht.
– Er ist sehr höflich und rücksichtsvoll.
– Er spricht einfaches Englisch.
– Er scherzt sehr gerne, aber die Mitglieder sagen, seine Witze seien nicht lustig.
– Er hat folgende Talente: Radfahren, Schauspielerei, Golf spielen.
– Er steht Sehun sehr nahe. Sie kennen sich seit 12 Jahren.
– Früher teilte er ein Zimmer mit Sehun, aber jetzt haben sie getrennte Zimmer.
– Suho ist mit Minho von SHINEE seit ihrer College-Zeit befreundet.
– Er spielte in folgenden Filmen mit: “One Way Trip” (2016), “Student A” (2018).
– Er spielte in den koreanischen Dramen mit: “To The Beautiful You” (2012- ep. 2 Cameo), “Exo Next Door” (2015, Web-Drama), “Prime Minister & I” (2013 – ep. 10-11), “How Are You Bread” (2016), “The Universe’s Star” (2017), “Rich Man” (2018).
– Suho’s Typ ist ein Mädchen mit literarischen Interessen und langen, glatten Haaren.

Xiumin Member Profil

View this post on Instagram

조금 더 남겨봅니다. 잠시만 안녕~~🤗

A post shared by XIUMIN (@e_xiu_o) on

Name: Xiumin (시우민)
Geburtsname: Kim Min Seok (김민석)
Chinesischer Name: Jin Min Shuo (金珉碩)
Position: Sub-Sänger, Sub-Rapper
Geburtstag: 26. März 1990
Sternzeichen: Widder
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 173 cm
Gewicht: 60 kg
Blutgruppe: B
Heimatstadt: Guri, Provinz Gyeonggi
Talente: Taekwondo, Kendo
Sub-Gruppe: EXO-M, EXO-CBX

Xiumin Exo Fakten

– Xiumin hat eine kleine Schwester, die er streng geheim hält.
– Bildung: Katholische Kwandong-Universität
– Seit 2008 ist er ein SM-Trainee.
– Er hat ein leicht pummeliges Gesicht und ein süßes Grinsen.
– Seine Persönlichkeit: Nett, ordentlich, süß, witzig.
– Seine Spitznamen sind Bao Zi (Brötchen), Mandoo, König der Details.
– Er ist ein guter Koch.
– Er kann gut Taekwondo, Fechten, Kendo und Fußball.
– Obwohl sein Aussehen ihn als jüngstes Mitglied erscheinen lässt, ist er eigentlich der Älteste.
– Er ist das ordentlichste, stärkste und sauberste Mitglied von EXO-M.
– Er spielte in folgenden Web-Dramen mit: “Exo Next Door” (2015), “Falling for Challenge” (2015)
– Im Jahr 2017 wurde er zu einer regulären Besetzung der Show “It’s Dangerous Beyond The Blankets“.
– Am 7. Mai 2019 meldete er sich zum Militär.
– Xiumins Typ Frau: Sie ist jemand, die umarmt werden und anderen Trost spenden kann.

Baekhyun Member Profil

Name: Baekhyun (백현)
Geburtsname: Byun Baek Hyun (변백현)
Chinesischer Name: Bian Buo Xian (卞伯贤)
Position: Lead-Sänger
Geburtstag: 6. Mai 1992
Sternzeichen: Stier
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 174 cm
Gewicht: 58 kg
Blutgruppe: O
Heimatstadt: Bucheon, Provinz Gyeonggi, Südkorea
Talente: Hapkido, Klavier
Sub-Band: EXO-K, EXO-CBX

Baekhyun Exo Fakten

– Er hat einen älteren Bruder namens Byun Baekbeom.
– Ausbildung: Kyung Hee Cyber-Universität (Abteilung für Kultur und Kunstwirtschaft)
– Er trat 2011 offiziell SM bei.
– Sein Spitzname ist “Bacon”.
– Persönlichkeit: Er ist ein aufgeweckter, fröhlicher, kindlicher Mensch.
– Er war in einer Beziehung mit Girls’ Generation’s Taeyeon (14 Monate lang).
– Er kann die Choreographie für ein neues Lied innerhalb eines Tages lernen.
– Er geht nicht gerne aus und spielt stattdessen lieber in seiner Freizeit Spiele.
– Seine Talente: Aikido, Klavier, Musik hören, Filme schauen, singen.
– Ein Star, dem er nahe steht, ist der Schauspieler Lee Joon-Gi.
– Er spielte in den koreanischen Dramen mit: “Exo Next Door” (2015, Web-Drama), “Moon Lovers: Scarlet Heart Ryeo” (2016), “Exo Next Door” (2015, Web-Drama)
– Am 1. Juli 2018 startete er seine eigene Modemarke “Privé by BBH”.
– Am 10. Juli 2019 debütierte er als Solokünstler mit dem Song “UN Village”.
– Baekhyuns Typ: eine Frau mit viel Charme.

Chen Member Profil

View this post on Instagram

So handsome omg

A post shared by EXO CHEN 첸 • 김종대 (@exochenn) on

Name: Chen (첸)
Geburtsname: Kim Jong Dae (김종대)
Chinesischer Name: Jin Zhong Da (金鐘大)
Position: Lead-Sänger
Geburtstag: 21. September 1992
Sternzeichen: Jungfrau
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 173 cm
Gewicht: 60 kg
Blutgruppe: B
Heimatstadt: Siheung, Provinz Gyeonggi
Sub-Bands: EXO-M, EXO-CBX

Chen Exo Fakten

– Er hat einen älteren Bruder.
– Ausbildung: Hanyang Cyber-Universität (MBA für Werbemedien).
– Seit 2011 ist er Trainee bei SM Entertainment.
– Das, was er am besten kann, ist das Singen von hohen Tönen.
– Im Jahr 2014 trat er „SM the Ballad“ bei.
– Er hat eine humorvolle und sehr spielerische Persönlichkeit.
– Auch wenn er in einigen Interviews ruhig zu sein scheint, ist er eigentlich sehr hyperaktiv.
– Er hat eine kräftige Stimme.
– Sein Vater ist ebenfalls ein Sänger.
– Chens englischer Name ist Matteo.
– Er scherzt gerne und streichelt seine Kollegen.
– Er spricht einfaches Englisch.
– Er war das letzte Mitglied, das EXO-M beigetreten ist.
– Er spielte in “Exo Next Door” (2015, Web-Drama) mit.
– Chen gab sein Debüt als Solokünstler mit “Beautiful Goodbye”.
– Am 13. Januar 2020 bestätigte SM Ent., dass er seine schwangere, nicht prominente Freundin heiraten wird.
– Am 29. April 2020 bekamen er und seine jetzige Frau ihr erstes gemeinsames Kind, ein kleines Mädchen in Cheongdam-dong, Seoul, Südkorea.
– Chens Typ: ist jemand, der wie ein „Noona“ ist: jemand, der sich gut um ihn kümmern würde.

Chanyeol Member Profil

Name: Chanyeol (찬열)
Geburtsname: Park Chan Yeol (박찬열)
Chinesischer Name: Piao kann liegen (朴燦烈)
Position: Lead-Rapper, Sub-Sänger, Visual
Geburtstag: 27. November 1992
Sternzeichen: Schütze
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 186 cm
Gewicht: 70 kg
Blutgruppe: A
Heimatstadt: Seoul, Südkorea
Talente: Spielen von Musikinstrumenten (Gitarre, Trommel, Bass, Djembe), Rap, Schauspiel
Sub-Bands: EXO-K, EXO-SC

Chanyeol Exo Fakten

– Er hat eine Schwester, Park Yoo-ra, die Nachrichtensprecherin ist (3 Jahre älter).
– Ausbildung: Kyung Hee Cyber-Universität (Abteilung für Kultur und Kunstwirtschaft)
– Seit 2008 ist er Trainee bei SM Entertainment.
– Er nennt sich selbst “Reversal Voice”, weil sein Babygesicht durch seine tiefe, männliche Stimme kontrastiert wird.
– Er ist derjenige, der das sechseckige Logo von EXO entworfen hat.
– Er ist immer fröhlich und hell.
– Er ist ein romantischer Mensch.
– Er spricht einfaches Englisch.
– Er hat die Angewohnheit, mit seinen Händen Rhythmen zu folgen.
– Chanyeol gestand, dass er von den EXO-Mitgliedern am meisten weint.
– Er träumt davon, mit jemandem in einer Beziehung zu sein, der gerne kocht.
– Er spielte in den Filmen “Salut d’Amour” (2015), “So I Married an Anti-fan” (2016)
– Er spielte in den koreanischen Dramen mit: “To The Beautiful You” (2012-ep. 2 Cameo), “Royal Villa” (2013-ep. 2 Cameo), “Exo Next Door” (2015, Web-Drama), “Missing Nine” (2017), “Memories of the Alhambra” (2018)
– Chanyeols Typ: ist jemand, der süß, aufrichtig ist und viel lächelt.

D.O. Member Profil

Name: OFFIZIELLE BEZEICHNUNG (디오)
Geburtsname: Do Kyung Soo (도경수)
Chinesischer Name: Du Qing Zhu (度慶洙)
Position: Lead-Sänger
Geburtstag: 12. Januar 1993
Sternzeichen: Steinbock
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 173 cm
Gewicht: 51 kg
Blutgruppe: A
Heimatstadt: Goyang, Provinz Gyeonggi, Südkorea
Talente: Gesang, Beatbox, Schauspiel
Sub-Band: EXO-K

D.O. Exo Fakten

– Er hat einen älteren Bruder, Do Seungsoo.
– Ausbildung: Baekseok-Oberschule
– Seit 2010 ist er ein SM-Trainee.
– Persönlichkeit: Ruhig, verhält sich gegenüber den anderen Mitgliedern wie eine Mutter, sentimental, rücksichtsvoll
– Er liebt es zu kochen und kocht meistens für die Mitglieder.
– D.O. kann grundlegendes Englisch sprechen.
– Er hat die Angewohnheit, Lieder zu summen.
– Er ist besessen vom Putzen. Er ist immer ordentlich und sortiert die Dinge gerne nach Farbe, Marke und Typ.
– Er ist schüchtern gegenüber Fremden.
– Er spielte in den koreanischen Filmen mit: “Cart” (2014), “Unforgettable” (2016), “Along Along With the Gods: The Two Worlds” (2017), “Room No.7” (2017), “Swing Kids” (2018)
– Er spielte in koreanischen Dramen mit: “To The Beautiful You” (2012- ep. 2 Cameo), “It’s Ok, This is Love” (2014), “Hello Monster” (2015- ep. 1-2), “Exo Next Door” (2015, Web-Drama), “100 Days My Prince” (2018)
– S.M Ent. bestätigte, dass D.O. am 1. Juli 2019 zum Militär einberufen wird.
– D.O.’s Typ ist ein Mädchen, das freundlich ist und gut isst.

Kai Member Profil

Name: Kai (카이)
Geburtsname: Kim Jong In (김종인)
Chinesischer Name: Jin Zhong Ren (金鐘仁)
Position: Lead-Tänzer, Sub-Rapper, Sub-Sänger, Visual
Geburtstag: 14. Januar 1994
Sternzeichen: Steinbock
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 182 cm
Gewicht: 62 kg
Blutgruppe: A
Heimatstadt: Seoul, Südkorea
Talente: Tanz (Ballett, Jazz, Hip-Hop, Popping, Rocken)
Sub-Band: EXO-K

Kai Exo Fakten

– Hat 2 ältere Schwestern (eine 9 Jahre ältere und eine weitere 5 Jahre ältere).
– Ausbildung: Schule für Darstellende Künste Seoul.
– Persönlichkeit: Gutherzig, ruhig, schüchtern und sehr sanft.
– Kai hat von allen Mitgliedern das größte Temperament.
– Er wurde 2007, als er 13 Jahre alt war, ein SM-Trainee.
– Er hat die Angewohnheit, sich oft auf die Lippen zu beißen.
– Er liebt es Videospiele zu spielen.
– Er ist befreundet mit SHINee’s Taemin, BTS’s Jimin, VIXX’s Ravi und HOTSHOT’s Sungwoon.
– Kai war von März 2016 bis Mai 2017 in einer Beziehung mit Krystal von f(x).
– Er sagt, dass er, solange die Menschen ihn lieben, diese Liebe doppelt stark zurückgeben wird.
– Er spielte in den koreanischen Dramen mit: “To The Beautiful You” (2012-ep. 2 Cameo), “Exo Next Door” (2015, Web-Drama), “Choco Bank” (2016, Web-Drama), “First Seven Kisses” (2016, Web-Drama), “Andante” (2017), “Miracle That We Met” (2018)
– Er spielte in dem japanischen Drama “Spring Has Come” (2018)
– Kai steht auf Platz 51 der TC Candler “The 100 Most Handsome Faces of 2018”.
– Am 1. Januar 2019 wurde bekannt, dass Kai mit Jennie aus Black Pink zusammen ist.
– Am 25. Januar 2019 bestätigte SM Ent., dass Kai und Jennie sich getrennt haben, um sich auf ihre persönlichen Karrieren zu konzentrieren.
– Kais Typ ist jemand wie Han Yeseul.

Sehun Member Profil

View this post on Instagram

요워마고엘소엑

A post shared by SEHUN (@oohsehun) on

Name: Sehun (세훈)
Geburtsname: Oh Se Hunne (오세훈)
Chinesischer Name: Wu Shi Xun (吳世勛)
Position: Lead-Tänzer, Lead-Rapper, Visual, Maknae
Geburtstag: 12. April 1994
Sternzeichen: Widder
Staatsangehörigkeit: Koreanisch
Größe: 183 cm
Gewicht: 66 kg
Blutgruppe: O
Heimatstadt: Seoul, Südkorea
Talente: Tanzen, Schauspiel
Sub-Bands: EXO-K, EXO-SC

Sehun Exo Fakten

– Er hat einen älteren Bruder (3 Jahre älter)
– Bildung: Schule für Darstellende Künste Seoul
– Er wurde 2008, als er 14 Jahre alt war, ein SM-Trainee.
– Er hat die Angewohnheit, seine Zunge herauszustecken.
– Seine Persönlichkeit ist schüchtern.
– Er ist nicht wirklich gut darin, den Buchstaben S auszusprechen.
– Seine Lieblingsspeisen sind Fleisch und Sushi.
– Er steht Suho wirklich nahe. Sie kennen sich seit 9 Jahren.
– Früher teilte er sich ein Zimmer mit Suho. Sehun und Suho haben kürzlich enthüllt, dass sie keine Zimmergenossen mehr sind, sie haben jetzt getrennte Zimmer.
– Er spielte in den koreanischen Dramen mit: “To The Beautiful You” (2012-ep 2-Kamee), “Royal Villa” (2013-ep 2-Kamee), “Exo Next Door” (2015, Web-Drama), “Secret Queen Makers” (2018)
– Sehun ist regelmäßig in der Varietéshow “Busted” zu sehen.
– Sehun steht auf Platz 15 der TC Candler “The 100 Most Handsome Faces of 2018”.
– Sehuns Typ: ist eine freundliche Frau.

Inaktive Member von Exo

Lay Profil

Name: Laien (레이)
Geburtsname: Zhang Jiashuai
Position: Lead-Tänzer, Sub-Sänger, Sub-Rapper
Geburtstag: 7. Oktober 1991
Sternzeichen: Waage
Größe: 177 cm
Gewicht: 60 kg
Blutgruppe: A
Staatsangehörigkeit: Chinesisch
Heimatstadt: Changsha, Hunan, China
Untereinheit: EXO-M
Talente: Gitarre, Tanzen, Klavier

Lay Exo Fakten

– Er ist ein Einzelkind.
– Früher war er ein Kinderstar in China.
– Ausbildung: Universität Hunan Gymnasium
– Er wurde 2008 im Alter von 16 Jahren ein SM-Trainee.
– Er spricht Chinesisch, Koreanisch und Englisch.
– Er sollte eigentlich der Leader von EXO-M sein.
– Er ist ziemlich ungezogen, aber er ist auch manchmal sehr lustig.
– Seine Lieblingsspeisen sind Junk Food.
– Ein Star, dem er kürzlich nahe gekommen ist, ist Leo (VIXX).
– Er gründete seine eigene Wohltätigkeitsstiftung mit dem Titel “Zhang Yixing Arts Scholarship”.
– Lay nahm an einigen wenigen Comebacks mit “KoKoBop”-Promotionen bei EXO nicht teil, da es zu Konflikten mit seinem Promotionplan in China kam.
– Lay ist Botschafter der Firmen Perrier in China, Valentino, Huawei Nova, Milka und Converse.
– Er spielte in “Exo Next Door” mit (2015, Web-Drama).
– Lay steht auf Platz 18 der TC Candler “The 100 Most Handsome Faces of 2018”.
– Aufgrund seines vollen Terminkalenders in China nimmt er nicht an den aktuellen Werbeaktionen teil.
– Lay’s Typ: ist jemand, der süß und kindlich ist.

Ehemalige Mitglieder von Exo

Kris Profil

Name: Kris (크리스)
Geburtsname: Li Jiaheng, aber sein Name wurde in Wu Yifan geändert (吴亦凡)
Position: Lead-Rapper, Leader (EXO-M)
Geburtstag: 6. November 1990
Sternzeichen: Skorpion
Größe: 187,8 cm
Gewicht: 73 kg
Blutgruppe: O
Staatsangehörigkeit: Chinesisch-Kanadisch
Heimatstadt: Vancouver, Kanada
Talente: Sprachen und Basketball
Sub-Band: EXO-M

Kris Exo Fakten

– Er wurde in Guangzhou, Guangdong, China, geboren.
– Kris’ Geburtsname ist Li Jiaheng und sein Name wurde aus persönlichen Gründen in Wu Yifan geändert.
– Er spricht 4 Sprachen fließend: Englisch, Kantonesisch, Mandarin und Koreanisch
– Er ist sehr sozial und kann mit jedem reden.
– Am 15. Mai 2014 reichte Kris eine Klage gegen SM ein, in der er die Kündigung seines Vertrags forderte, und verließ EXO.
– Kris steht auf Platz 75 der TC Candler “The 100 Most Handsome Faces of 2018”.
– Kris (Wu Fan) Typ Frau ist jemand, der freundlich ist, kochen kann, kindlich ist und sich um Menschen kümmern kann.

Luhan Profil

Name: Luhan (루한)
Geburtsname: Lu Han (鹿晗)
Position: Leadsänger, Leadtänzer, Visual, Gesicht der Gruppe
Geburtstag: 20. April 1990
Sternzeichen: Stier
Größe: 178 cm
Gewicht: 52 kg
Blutgruppe: O
Staatsangehörigkeit: Chinesisch
Heimatstadt: Peking Haidian, China
Talente: Fußball, Rubix-Würfel
Sub-Band: EXO-M

Luhan Exo Fakten

– Er wurde im Distrikt Haidian, Peking, China, geboren
– Er sang bei JYP Entertainment vor, wurde aber nicht angenommen.
– Er mag Mädchen, die zurückhaltend und ruhig sind.
– Er mag einfache Kleidung
– Seine Interessen sind Animation, Kunst, Videospiele, Computer, Wassersport, Natursport, Basketball, Baseball, Fussball, Musik, Konzerte/Vereine, Fernsehen, Tiere, Reisen, Singen und Rubix Cube
– Am 10. Oktober 2014 reichte Lu Han eine Klage gegen SM Entertainment ein, in der er die Kündigung seines Vertrags forderte, und verließ die EXO.
– Am 8. Oktober 2017 gab Luhan auf seiner Weibo-Webseite bekannt, dass er mit der Schauspielerin Guan Xiaotong zusammen ist.
– Luhan steht auf Platz 59 der TC Candler “The 100 Most Handsome Faces of 2018”.
– Luhans Typ ist jemand, der zurückhaltend und ruhig ist.

Tao Profil

Name: Tao (타오)
Chinesischer Name: Huang Zitao (黄子韬)
Spitzname: Pfirsich, Kung Fu Panda
Geburtstag: 2. Mai 1993
Sternzeichen: Stier
Position: Lead-Rapper, Lead-Tänzer, Sub-Sänger
Größe: 183 cm
Gewicht: 68 kg
Blutgruppe: AB
Staatsangehörigkeit: Chinesisch
Heimatstadt: Qingdao, China
Talente: Kampfsportarten
Sub-Band: EXO-M

Tao Exo Fakten

– Er wurde in Qingdao, Shandong, China, geboren.
– Er liebt die Farbe Blau, westliches Essen, Basketball und schwarze Katzen
– Sein Lieblingsmusikgenre sind Hip-Hop und R&B
– Er ist ein sehr emotionaler und sensibler Mensch, der mit seinen eigenen Gefühlen gut umgehen kann.
– Als Tao zum ersten Mal ein Trainee wurde, konnte er weder Koreanisch noch Englisch, so dass er ursprünglich mit ihrem Manager zusammenwohnen musste, um Koreanisch zu lernen.
– Am 24. August 2015 reichte er eine Klage gegen S.M. Entertainment ein.
– Am 28. April 2017 wurde bekannt gegeben, dass er die Klage gegen SM verloren hat.
– Am 27. Oktober 2017 wurde berichtet, dass das Gericht in Seoul seine endgültige Entscheidung zugunsten von SM getroffen hat.
– Tao hatte Berufung eingelegt, aber am 15. März 2018 wies das Gericht die Berufung von Tao ab, so dass er seinen Exklusivvertrag mit SM Entertainment weiterführen muss.
– Tao’s Typ ist jemand, der hübsch ist und einen schönen Körper sowie eine nette Persönlichkeit hat.

Karriere

Geschichte

Im Jahr 2011 enthüllte der CEO von SM Entertainment, Lee Soo-man, seine Pläne eine neue Boyband zu gründen, die in zwei Untergruppen aufgeteilt werden sollte. Nach mehreren Mitgliederwechseln im Dezember 2011 wurde der Name der Gruppe als Exo, abgeleitet vom Wort “Exoplanet”, endgültig festgelegt.

Die Nachricht von einem bevorstehenden Debüt von SM Entertainment erregte innerhalb Südkoreas und international großes Medieninteresse, wobei viele Exo mit der SM-Boyband TVXQ verglichen. Es wurde auch berichtet, dass Exo mit einer neuen Girlgroup vom Rivalen YG Entertainment konkurrieren würde.

2006–2012: Formation und die ersten Jahre

Der Leader von Exo-K, Suho, war das erste Mitglied, das sich SM Entertainment 2006 anschloss. Im darauffolgenden Jahr sang Kai mit Unterstützung seines Vaters beim SM Youth Best Contest vor; er gewann und erhielt einen Vertrag.

Chanyeol, der den zweiten Platz bei einem Smart Model Contest belegte, und Sehun, der innerhalb von zwei Jahren vier Auditions absolvierte, waren die nächsten Mitglieder, die 2008 Trainees wurden.

2010 sang Exo-Ks D.O. bei seinem Casting und erhielt schließlich einen Vertrag. Das letzte Mitglied von Exo-K, das ein Trainee wurde, war Baekhyun, der 2011 über das Casting-System von SM Entertainment dazukam und vor seinem Debüt etwa ein Jahr lang trainierte. Bei Exo-M sang Kris 2008 in Kanada vor, bevor er zur Ausbildung nach Südkorea zog.

Im selben Jahr sang Lay in Changsha, China, vor und zog anschließend nach Südkorea, während Xiumin zusammen mit seinem Freund an einem Casting teilnahm und den zweiten Platz belegte. 2010 wurde Luhan von SM Entertainment in Seoul gescoutet und bestand das Casting, während Tao bei einer Talentshow gescoutet wurde.

Das letzte Mitglied, das sich Exo-M anschloss, war Chen, der 2011 am Casting teilnahm. Der erste im Fernsehen übertragene Auftritt der Band fand am 29. Dezember 2011 bei der jährlichen SBS Gayo Daejeon-Veranstaltung statt.

Exo-K und Exo-M debütierten mit der Single “Mama” am 8. April 2012, gefolgt von der EP Mama am 9. April. Die beiden Sub-Bands promoteten das Album getrennt voneinander; Exo-K trat im südkoreanischen Musikprogramm The Music Trend auf, während Exo-M am selben Tag bei den Top Chinese Music Awards in Shenzhen auftrat.

Die koreanische Version der EP erreichte Platz 1 in der südkoreanischen Gaon-Album-Charts und Platz 8 in den Billboard World Albums Charts, während die Mandarin-Version auf Platz 2 in der chinesischen Sina-Album-Charts und auf Platz 1 in verschiedenen chinesischen Streaming-Plattformen landete. Vor dem Debüt veröffentlichte Exo zwei Singles mit den Titeln “What Is Love” und “History”, die auf Platz 88 bzw. 68 in der Gaon Digital Chart und auf Platz sechs in der Sina Music Chart landeten. 2012 wurde Exo bei den Mnet Asian Music Awards als Best New Asian Group und bei den Golden Disc Awards als Newcomer ausgezeichnet.

2013–2014: Kommerzieller Erfolg

Das erste Studioalbum der Gruppe, XOXO, wurde am 3. Juni 2013 in zwei Versionen veröffentlicht: eine auf Koreanisch und eine auf Mandarin. Im Gegensatz zur EP Mama, für die Exo-K und Exo-M getrennte Promotionen veranstalteten, wurde XOXO vor allem in Südkorea gemeinsam beworben.

Exo nahm die Lead-Single “Wolf” des Albums gemeinsam auf, aber die restlichen Albumtracks wurden separat aufgenommen. Eine neue Version des Albums mit dem Titel Growl wurde am 5. August 2013 mit drei zusätzlichen Tracks veröffentlicht. Die neue Single “Growl” erreichte Platz drei der Billboard K-Pop Hot 100. Alle Versionen von XOXO verkauften sich zusammen über eine Million Mal und machten Exo damit zu den ersten südkoreanischen Künstlern, die diesen Meilenstein seit 12 Jahren erreichten.

Im Dezember dieses Jahres veröffentlichte Exo eine zweite EP, Miracles in December, als spezielles Winteralbum mit der gleichnamigen Single. Vor der Veröffentlichung promotete die Gruppe das Album durch ihre erste Reality-Show, Exo’s Showtime, die am 28. November 2013 auf dem Kabelkanal MBC Every 1 Premiere hatte.

Nach ihren Veröffentlichungen im Jahr 2013 gewann Exo den Song des Jahres bei den Melon Music Awards für “Growl” und das Album des Jahres bei den Mnet Asian Music Awards für XOXO sowie den Daesang bei den Seoul Music Awards. Darüber hinaus erhielt Exo-M den Preis für die beliebteste Gruppe bei den Top Chinese Music Awards 2013.

Die dritte EP von Exo, Overdose, wurde am 7. Mai 2014 veröffentlicht. Ursprünglich sollte das Album am 21. April erscheinen, wurde aber verschoben. Overdose wurde ähnlich wie Mama beworben, wobei Exo-K in Südkorea und Exo-M vor allem in China beworben wurde. Das Album hatte mehr als 660.000 Vorbestellungen, was es zur meistbestellten koreanischen EP der Geschichte machte.

Die koreanische Ausgabe erreichte auch Platz zwei der Billboard World Albums Chart und Platz 129 der Billboard 200, was Exo zur damals höchstplatzierten männlichen koreanischen Gruppe in den Charts machte.

Overdose wurde zur meistverkauften Veröffentlichung des Jahres 2014 in Südkorea und war die erste EP, die die jährlichen Charts anführte und den Album of the Year Award bei den Mnet Asian Music Awards gewann. Am 22. Dezember veröffentlichte Exo ihr erstes Live-Album, Exology Chapter 1: The Lost Planet.

Am 15. Mai 2014 reichte Kris eine Klage gegen SM Entertainment ein, um seinen Vertrag zu kündigen, und behauptete, dass SM seine Gesundheit missachtete, unfaire Gewinnausschüttungen vereinbart, seine Freiheit einschränkte und ihn eher wie ein Produkt als wie eine Person behandelte.

Am 24. Mai begann die Gruppe ihre erste Headliner-Tournee “Exo from Exoplanet 1 – The Lost Planet“. Die Tickets für das Konzert waren in 1,47 Sekunden ausverkauft. Somit brachen Exo den Rekord für das am schnellsten ausverkaufte Konzert eines koreanischen Künstlers. Am 10. Oktober reichte Luhan außerdem eine Klage gegen SM Entertainment ein, um seinen Vertrag zu kündigen. Er berief sich auf gesundheitliche Probleme und behauptete, er werde anders behandelt als die koreanischen Bandmitglieder.

2015: Kritik

Am 7. März 2015 startete Exo ihre zweite Welt-Tournee “Exoplanet 2 – The Exo’luxion” mit 70.000 Besuchern an fünf Abenden in der Olympischen Gymnastik-Arena in Seoul. Am 30. März 2015 veröffentlichte die Gruppe ihr zweites Studioalbum Exodus sowohl in der koreanischen als auch in der Mandarin-Version.

Die inländischen Vorbestellungen für das Album überstiegen innerhalb von 24 Stunden 500.000 Exemplare und stellten damit einen neuen Rekord für Vorbestellungen auf. Die Lead-Single “Call Me Baby” wurde vorzeitig am 27. März veröffentlicht, da Versionen des Songs online geleakt wurden.

Die Musikvideos wurden vier Tage später veröffentlicht; die koreanische Version wurde später zum meistgesehenen K-Pop-Musikvideo der ersten Hälfte des Jahres 2015. Das Album belegte vier Wochen in Folge Platz eins der Gaon-Album-Charts und verkaufte sich über eine Million Mal.

Exodus wurde bei den Mnet Asian Music Awards 2015 zum Album des Jahres gewählt, womit Exo den dritten Sieg in Folge errang. Im April 2015 erreichte Exodus den Spitzenplatz 95 bei den US Billboard 200 und wurde damit zum höchstplatzierten koreanischen Künstler in den Charts. Exo stieg auch in die kanadischen Hot 100-Charts von Billboard auf Platz 98 ein und war damit die erste K-Pop-Gruppe und der zweitgrößte koreanische Künstler in den Charts.

Tao reichte am 24. August als drittes Mitglied eine Klage gegen SM Entertainment ein, um seinen Vertrag zu kündigen. Dies folgte nach Social-Media-Postings von Taos Vater im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo Anfang des Jahres, in denen er seinen Wunsch zum Ausdruck brachte, dass sein Sohn aufgrund von Gesundheitsproblemen und mangelnder Unterstützung für die individuelle Karriereentwicklung aus der Gruppe austreten und nach China zurückkehren sollte.

SM reagierte auf seine Klage mit einer Erklärung: “Unser Unternehmen plant, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um sowohl in Korea als auch in China rechtlich zu reagieren. Wir planen auch, rechtliche Schritte zu unternehmen, um auf die illegalen Aktionen von Tao zu reagieren“.

Exo veröffentlichte am 3. Juni 2015 eine neue Version von Exodus mit dem Titel Love Me Right. Aufgrund von Taos Abwesenheit warb die Gruppe mit neun Mitgliedern für das Lied. Im Oktober desselben Jahres veranstaltete Exo als erste Künstler ein Kuppelkonzert in Südkorea; es hieß “Exo – Love Concert in Dome” und fand im Gocheok Sky Dome in Seoul statt.

Am 4. November 2015 veröffentlichte Exo ihre japanische Debütsingle Love Me Right. Am Tag ihrer Veröffentlichung verkaufte sich das Album 147.000 Mal und erreichte die Spitze der Oricon-Charts. Fünf Tage später veröffentlichte Exo eine spezielle Single mit dem Titel “Lightsaber”, um den Film Star Wars: The Force Awakens vor seiner Veröffentlichung in Südkorea zu promoten, und zwar im Rahmen einer Zusammenarbeit zwischen SM Entertainment und Walt Disney.

Am 10. Dezember veröffentlichte Exo seine zweite Winter-Sonderveröffentlichung und die vierte EP Sing for You, die die Singles “Sing for You” und “Unfair” enthielt. Das Album verkaufte sich in der ersten Woche 267.900 Mal und brach damit den Rekord für die meisten Verkäufe in der ersten Woche durch einen koreanischen Künstler.

“Unfair” war auch der erste K-Pop-Song, der in der Playlist “Best of the Week” von Apple Music aufgeführt wurde, und Exo war der erste koreanische Band, die auf der Homepage der Plattform erschien. Ein Teil des Gewinns aus dem Album wurde an die UNICEF-Kampagne “Smile For U” gespendet, um die musikalische Erziehung von Kindern in Asien zu unterstützen.

2016-2017: Weltweiter Erfolg

Am 5. Januar 2016 gewann SM Entertainment eine seiner Gegenklagen gegen Tao. Das Unternehmen verklagte Tao wegen seines Versäumnisses, das Unternehmen nach seinem Weggang eine Entschädigung zu zahlen.

SM veröffentlichte eine offizielle Erklärung, in der es hieß: “SM hat laufende Klagen gegen die Exo-Mitglieder Wu Yifan (Kris), Luhan und Tao wegen der Verletzung ihrer Exklusivverträge und der Teilnahme an illegalen Aktionen in China. Unter diesen Klagen reichte SM eine Klage gegen Tao ein, weil das Unternehmen den entstandenen Schaden nicht zurückgezahlt bekommen hatte. Ein Gericht in Qingdao, China, entschied, dass Tao SM Entertainment Schadenersatz und Zinsen zahlen muss“.

Exos drittes Studioalbum Ex’Act und die Singles “Lucky One” und “Monster” wurden am 9. Juni 2016 sowohl in der koreanischen als auch in der Mandarin-Version veröffentlicht. Die inländische Vorbestellung für das Album überstieg 660.000 Exemplare, was es zum meistbestellten K-Pop-Album aller Zeiten zu diesem Zeitpunkt machte.

Das Album brach den Rekord für die meisten Verkäufe eines koreanischen Albums in der ersten Woche, der zuvor von der vierten EP Sing For You aufgestellt worden war. “Monster” wurde Exos erste Nummer eins in den Billboard World Digital Songs-Charts, und “Lucky One” debütierte auf Platz drei.

Am 18. August 2016 erschien eine neue Ausgabe des Albums mit dem Titel Lotto, die vier neue Songs enthielt, darunter die gleichnamige Single. “Lotto” wurde Exos zweite Nummer eins in der Billboard World Digital Songs Chart und erreichte Platz zwei in der Gaon Digital Chart.

Innerhalb von zwei Monaten nach ihrer ursprünglichen Veröffentlichung verkaufte sich Ex’Act über 1,17 Millionen Mal und wurde damit das dritte Album von Exo, von dem über eine Million Exemplare verkauft wurden.

Am 21. Juli wurden die vertraglichen Streitigkeiten zwischen Kris und Luhan und SM Entertainment beigelegt. Die beiden Seiten einigten sich während ihres dritten gerichtlichen Schiedsverfahrens; die beiden vorherigen fanden im September 2015 und im Juni 2016 statt, als das Gericht den Fall mit einer Empfehlung zur Versöhnung beilegte. Die Sänger werden ihre Verträge mit SM bis 2022 aufrechterhalten. SM wird für ihre Arbeit außerhalb Koreas und Japans entlohnt.

Die chinesischen Agenturen von Kris und Luhan werden die damit verbundenen Einnahmen mit SM für Aktivitäten außerhalb Koreas und Japans (wo SM laut Vertrag die Exklusivrechte hat) teilen, da SM technisch gesehen das Management für seine nicht-koreanisch-japanischen Aktivitäten bis 2022 hat, wenn ihre Verträge mit SM auslaufen.

Am 22. Juli startete Exo die dritte Headliner-Tournee “Exoplanet 3 – The Exo’rdium” mit einem Rekord von sechs aufeinander folgenden Konzerten. Am 28. Mai 2017 endete die Tour mit dem zweiten von zwei aufeinander folgenden Konzerten im Olympiastadion von Seoul, dem größten Stadion Südkoreas mit einer geschätzten maximalen Kapazität von 100.000 Sitzplätzen.

Die Karten für den ersten Termin gingen am 12. April in den Verkauf und waren innerhalb von 20 Minuten ausverkauft. Durch die Tournee stieg die Gesamtzahl der Konzerte der Band auf über 100.

Im Juni kündigte Lay an, er werde nicht am nächsten Album der Band teilnehmen und sich stattdessen auf seine Schauspielkarriere konzentrieren. Am 7. Dezember veröffentlichte Exo die zweite japanische Single “Coming Over“. Mit über 158.000 verkauften Exemplaren erreichte sie Platz zwei der wöchentlichen Oricon-Charts und wurde zur zweiten japanischen Single der Band, die von der Recording Industry Association of Japan mit Platin ausgezeichnet wurde.

Auch 2016 verbrachten die Mitglieder der Gruppe Zeit damit, ihre Solokarrieren voranzutreiben. Am 7. Januar veröffentlichte Baekhyun “Dream”, eine Zusammenarbeit mit der populären südkoreanischen Sängerin Suzy. Die Single war sehr populär und gewann unter anderem den Preis für die beste Kooperation bei den 18. Mnet Asian Music Awards.

Am 31. Oktober gaben Chen, Baekhyun und Xiumin ihr Debüt als erste Sub-band der Gruppe, Exo-CBX, die eine Kombination aus dem ersten Buchstaben des Künstlernamens jedes Mitglieds ist.

Exo-CBX veröffentlichten ihre Debüt-EP Hey Mama! und das Musikvideo zur gleichnamigen Single am 31. Oktober. Die EP war mit über 293.897 verkauften Exemplaren ein Erfolg. Bis 2018 haben sie zwei EPs auf Koreanisch und zwei EPs auf Japanisch veröffentlicht.

Als Solokünstler debütierte Lay im Mai 2016 mit der Veröffentlichung von “Monodrama” durch das Projekt SM Station. Der Song war ein Erfolg in China und stand vier Wochen in Folge auf Platz eins der Billboard China V Charts. Am 28. Oktober veröffentlichte Lay seine Debüt-EP Lose Control. Sie war ein kommerzieller Erfolg, brach mehrere Guinness-Weltrekorde und debütierte auf Platz 1 der südkoreanischen Gaon-Album-Charts.

2016 spielte er auch in „The Mystic Nine” mit, eine Fernsehshow in China, die online über 12 Milliarden Zuschauer erreichte. Alle anderen Mitglieder verfolgten ebenfalls Soloaktivitäten in verschiedenen Branchen, darunter Musik, Film, Fernsehen und Theater.

Exo-CBX debütierte in Japan am 24. Mai 2017 mit der Veröffentlichung einer EP mit dem Titel Girls, die auf die Veröffentlichung einer Kurzversion des Musikvideos für die Lead-Single “Ka-CHING!” Ende April folgte. Die EP verkaufte sich in Japan innerhalb eines Monats nach ihrer Veröffentlichung über 60.000 Mal.

Exos viertes Studioalbum The War wurde am 18. Juli 2017 veröffentlicht. Das Album hatte 807.235 Vorbestellungen erhalten und übertraf damit den eigenen Rekord der Band von 660.000 für Ex’Act. Die Lead-Single “Ko Ko Ko Bop” debütierte auf Platz 1 der Melon Digital Chart, womit Exo die erste K-Pop-Gruppe war, die nach den Chart-Änderungen am 27. Februar 2017 auf Platz 1 einstieg.

Nach der Veröffentlichung verzeichnete das Album die höchsten Verkaufszahlen der ersten Woche aller K-Pop-Alben. Es debütierte auf Platz 87 der Billboard 200, auf Platz 1 der Billboard World Albums Chart und in vielen anderen Charts auf der ganzen Welt – ein Novum für Exo.

Am 29. August wurde Exo in der Ausgabe 2018 der Guinness World Records als Gewinner der “Most Daesang”-Auszeichnungen (Hauptpreis) bei den Mnet Asian Music Awards genannt.

Exo startete ihrdiee dritte Welttournee “Exoplanet#4 – The EℓyXiOn” mit drei aufeinanderfolgenden Konzerten im Gocheok Sky Dome in Seoul, die am 24. November begann. Bis zum 30. November hatten die koreanischen Verkäufe von The War Berichten zufolge fast 1,6 Millionen Exemplare erreicht, was das Album zu diesem Zeitpunkt zur meistverkauften Exo-Platte machte.

Anfang Dezember kündigte Exo die vierte Winter-Sonderveröffentlichung und die sechste EP, Universe, an. Ursprünglich war die Veröffentlichung für den 21. Dezember vorgesehen, verzögerte sich aber wegen des Todes vom Labelkollegen Jonghyun auf den 26. Dezember.

2018-heute: Internationale Anerkennung

Am 16. Januar 2018 wurde “Power” zum ersten K-Pop-Song, der im The Dubai Fountain am Burj Khalifa Lake in Dubai gespielt wurde. Sieben Mitglieder der Gruppe reisten nach Dubai, um sich die erste Aufführung anzusehen.

Am 31. Januar veröffentlichte Exo das erste japanisches Studioalbum Countdown. Das Album debütierte auf Platz eins der wöchentlichen Oricon-Charts und verkaufte sich rund 89.000 Mal. Dieser Erfolg machte Exo zur ersten nicht-japanischen Band, deren Debüt-Single und Debüt-Studioalbum jeweils Platz eins der wöchentlichen Oricon-Charts erreichten. Zehn Tage nach der Veröffentlichung, am 9. Februar, wurde Countdown von der Recording Industry Association of Japan mit Gold ausgezeichnet.

Exo traten am 25. Februar bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang auf – als Vertreter des K-Pop. Vor dem Auftritt sang Baekhyun die Nationalhymne bei der Eröffnungszeremonie der Generalversammlung des Internationalen Olympischen Komitees am 5. Februar

Der Auftritt der Band erregte weltweites Medieninteresse und Lob. Auch die zweifache russische Olympia-Silbermedaillengewinnerin und Eiskunstlauf-Weltmeisterin Evgenia Medvedeva erregte die Aufmerksamkeit der Medien für ihre Unterstützung von Exo.

Im April 2018 gab die Korean Mint Corporation offizielle Gedenkmedaillen für Exo heraus und ehrte damit die Gruppe für ihren Beitrag zur weltweiten Verbreitung der koreanischen Kultur. Die neun Medaillen, die jeweils an ein Mitglied der Gruppe erinnern, wurden bei einer Zeremonie in Seoul enthüllt. Im Oktober 2018 debütierte Lay in den USA mit seinem dritten Soloalbum Namanana.

Das sechste Studioalbum von Exo, Don’t Mess Up My Tempo, wurde am 2. November 2018 veröffentlicht. Auf Don’t Mess Up My Tempo waren alle neun Exo-Mitglieder vertreten – die erste Veröffentlichung der Gruppe seit Lotto im Jahr 2016.

Das Album erhielt 1.104.617 Vorbestellungen und übertraf damit den eigenen bisherigen Rekord der Gruppe. Bis zum 30. November wurden 1.179.997 Exemplare verkauft. Love Shot wurde am 13. Dezember veröffentlicht. Die Lead-Single, die auch den Titel “Love Shot” trägt, wurde Exos dritte Nummer eins in den Billboard World Digital Songs Charts und hielt diese Position drei Wochen in Folge. Don’t Mess Up My Tempo verkaufte 2018 in Südkorea 1.951.879 Exemplare und ist das meistverkaufte Album von Exo.

Chen war das zweite Exo-Mitglied, das mit seiner Debüt-EP als Solist debütierte. Das Album erreichte Platz zwei der Gaon-Album-Charts und Platz drei der Billboard World Albums Chart.

Xiumin meldete sich am 7. Mai 2019 für seinen obligatorischen Militärdienst als Soldat im aktiven Dienst an.

D.O. verpflichtete sich am 1. Juli als Soldat im aktiven Dienst.

Baekhyun debütierte als dritter Solist der Gruppe mit der Veröffentlichung seiner EP City Lights am 10. Juli. City Lights verkaufte im Juli 2019 über 500.000 Exemplare und brach damit den Rekord der Gaon-Charts für die meisten monatlichen Albumverkäufe eines Solokünstlers.

Das Album erreichte Platz vier in den Charts der Billboard World Albums und Heatseekers Albums. Chanyeol und Sehun debütierten als zweite offizielle Sub-Band von Exo, Exo-SC, und veröffentlichten ihre erste EP, What a Life, am 22. Juli; das Duo veröffentlichte “We Young” für SM Station X 0 im September 2018.

What a Life debütierte auf Platz acht in den World Albums Charts und auf Platz zehn in den Heatseekers Charts. Chen veröffentlichte am 1. Oktober seine zweite EP, Dear My Dear. Das Album erreichte in den Gaon-Album-Charts Platz eins. Exo ging dann auf die fünfte Tournee, Exo Planet 5 – The Exploration, mit sechs Terminen in Seoul vom 19. bis 28. Juli.

Exos siebtes Studioalbum, Obsession, wurde am 27. November 2019 veröffentlicht.

Suho war das vierte Exo-Mitglied, das mit seinem am 30. März 2020 veröffentlichten Debüt EP Self-Portrait als Solist debütierte.

Self-Portrait verkaufte sich im März 2020 über 200.000 Mal und erreichte in den Gaon-Album-Charts Platz eins. Suho wurde am 14. Mai als Offizier im öffentlichen Dienst zum Militär eingezogen.

Einfluss von Exo

Mit der Veröffentlichung ihres ersten Studioalbums im Jahr 2013 war Exo der erste südkoreanische Band seit 12 Jahren, die mehr als eine Million Exemplare eines Albums verkaufte.

Exo haben auch wesentlich zum finanziellen Erfolg ihrer Management-Agentur, SM Entertainment, beigetragen. Im vierten Quartal 2018 verzeichnete Sm Entertainment mit 13,4 Millionen Dollar den größten Quartalsgewinn aller südkoreanischen Unterhaltungsunternehmen. Der SM-Künstler, der den höchsten Umsatz erzielte, war Exo mit 31% des Gesamtumsatzes von 188 Millionen Dollar im vierten Quartal.

Exo wurden als “die größte Boyband der Welt” beschrieben. Sie haben in Südkorea immense Popularität erlangt und wurden von Forbes auf der Korea Power Celebrity-Liste als die mächtigsten Prominenten Südkoreas für 2015 und 2016, unter den ersten fünf für 2014, 2017 und 2018 und unter den ersten zehn für 2019 genannt.

Sie haben eine Reihe an ehrenvollen Spitznamen wie “Kings of K-Pop” von internationalen Magazinen wie Vogue, Metro, PageOne und mehr erhalten. Die südkoreanischen Medien nannten sie auch “Nation’s pick” und “Global pick”.

Exo werden weithin als prominente Kraft geschätzt, die sich auf den Aufstieg und die Verbreitung der koreanischen Popkultur in der ganzen Welt fokussiert. Als das Magazin Bustle die Bedeutung von Exo in einem globalen Kontext diskutierte, beschrieb es sie als “die ultimative K-Pop-Sensation” und sagte: “Es gibt wirklich nichts, was mit Exo vergleichbar ist“.

Die Gruppe hat weitere Aufmerksamkeit erhalten, weil sie fast alle ihre Studioalben gleichzeitig auf Koreanisch und Mandarin veröffentlicht hat. Vulture beschrieb Exo als “Führer einer K-Pop-Generation”.

Im April 2018 beschrieb Forbes Exo als eine Band neben BTS, die in den sozialen Medien mit dramatischen Performances punktet. Beide Bands übertrafen die Reichweite amerikanischer Künstler wie Beyonce, Justin Bieber und Taylor Swift.

Exos Werke haben zahlreiche Künstler beeinflusst, darunter MVP, Kim Dong-han, NCT 127, Wanna One und Kang Daniel.

Umfrage: Wer ist dein Bias von Exo?

Wer ist dein Bias von Exo

Aktuelle Musikvideos von Exo

Quellen: KProfiles, Naver, DKDKTV, Wikipedia – https://en.wikipedia.org/wiki/Exo_(band)

(Autoren/Versionsgeschichte Lizenz: CC-by-sa-3.0

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das wird Dir auch gefallen